Tagebuch 17.01.2014

Wer hätte bei dem Wetter schon nicht nicht Laufen können??? Ich war totunglücklich als ich am Nachmittag zu Hause ankam…
+10°C, Sonnenschein und Windstille… PERFEKTES LAUFWETTER!!!
Ich konnte einfach nicht anders und hab eine ganz ganz kleine und ruhige Runde gedreht. Es war sooooo toll!!! Endlich mal wieder in den Laufschuhen 🙂
Bei diesem herrlichen Wetter ging es fünf Kilometer am Rhein entlang in einem sehr lockerem Tempo von 6:45min/km!
Wahnsinnig entspannend! Bei meinem aktuellen Hörbuch ist langsam auch Show Down angesagt und so hätte ich ewig weiter laufen können.
Im T-Shirt. 
Am 17. Januar.

Trotz der Entspannung habe ich die ganze Zeit ein Ohr an meinem Knie gehabt und es hat zwischendurch ein bisschen gezwickt, aber kein Vergleich zu der letzten richtigen Einheit 🙂
Ab Montag darf ich wieder ein bisschen mehr machen 🙂 Ich kann es kaum erwarten! Bis dahin wünsche ich allen ein schönes Wochenende!