Rezeptidee: Detox-Frühstücks-Muffins

Ist das nicht schon wieder traumhaftes Wetter da draußen? Ich bin spontan mit dem Rad losgefahren, um die Sonne zu genießen und blogge jetzt mobil 🙂 vergebt mir also kleine Typos 😀

Heute morgen gab es bei mir Detox-Frühstücks-Muffins 🙂 fitnhealthy_2014 hat die challenge #5days_detox ins Leben gerufen und natürlich könnte ich nicht anders, als mich anzuschließen 😀

Jetzt aber zum Rezept:
Zutaten für 6 Stück:
– 2 geraspelte Äpfel
– 200g Haferflocken 
– 100ml Mandelmilch
– 100ml Wasser
– 1 EL Backkakao
– etwas Agavensüsse
Backofen auf 160* C (Umluft) vorheizen. Alle Zutaten zu einer Masse verrühren und gleichmäßig in die Muffin-Förmchen verteilen. Da die Muffins beim Backen nicht mehr aufgehen, könnt ihr die Förmchen ganz befüllen!
Nun müssen die Muffins noch 30-35min backen und fertig ist das gesunde Frühstück 🙂
Ich genieße jetzt noch ein wenig die Sonne und wünsche euch viel Spaß beim nachbacken!